AGB

  1. Verpasste Gruppenlektionen können, zusätzlich zu den regulären Lektionen, in einer anderen Woche oder Gruppe besucht werden, solange das Abo gültig ist. Unentschuldigte Absenzen werden nicht zurückerstattet. Abmeldungen sind bis 24 Stunden vorher telefonisch oder per SMS mitzuteilen.
  2. Die Zahlung erfolgt per Rechnung zu Beginn der Abonnementperiode in bar oder per Einzahlungsschein. Es werden nur gebührenfreie Bank- und Postzahlungen akzeptiert. Wenn Gebühren anfallen, sind diese vom Kunden zu übernehmen.
  3. Rücktrittsbedingungen bei Gruppenstunden und Workshops:
    Eine Abmeldung eines Kurses ist mit administrativem Aufwand verbunden. Je nach Abmeldezeitpunkt gilt folgende Regelung:
    • bis 7 Tage vor Kursbeginn entstehen keine Kosten
    • weniger als 7 Tage vor Kursbeginn entstehen Kosten von 50% des gesamten Kursgeldes
    • nach dem Kursstart wird kein Geld rückerstattet
  4. Rücktrittsbedingungen bei Einzelstunden: Vereinbarte Termine sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt, wird der volle Betrag geschuldet.
  5. Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft mit Arztzeugnis können Kurse unterbrochen bzw. zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.
  6. Versicherung: Bei sämtlichen Kursen ist die Versicherung Sache des Kursteilnehmenden.